Deutsche Meisterschaft 1. Liga Open Outdoor

(2. Spielwochenende)

 

Platzierung: 11/16

Spirit: 10,7

Wer: Bene (G), Michl (G), Felix (R), Stops (R), Taddl (G), Korbi (G), Martin (R), Paul (R), Andi (G), Hede (R), Manu (R), Ferdi (G), Chrissi (G), Fred (G), Mex (G), Michi (R), Simon (R), Jannis (G)

 

 

Bericht:

+++Klassenerhalt und Saisonziel erreicht!!!+++

Am vergangenen Wochende haben wir es nach unserem tollen Aufstieg vor einem Jahr geschafft, die erste Liga zu halten.

Unser erstes Spiel am Wochende haben wir gegen Hardfisch aus Hamburg 10-15 verloren.

Das Zweite gegen den Gruppenletzten DMB - Ultimate Frisbee Bremenkonnten wir nach den Wind und unkonzentrierten Phasen verschuldeten Turnover-Festival mit 10-8 gewinnen.

 

Nach diesen letzten Gruppenspielen gings dann in den unteren Pool gegen den Abstieg.

Das erste gegen Frizzly Bears haben wir gut gestartet. Gleich den Druck von Anfang an aufgebaut, doch die Aachener haben Ihre Erfahrung spielen lassen und uns so zu Fehlern gezwungen. 10-15 hier der Endstand.

 

Am Sonntag gings dann gleich los gegen unseren Abdruck aus dem Norden BORA. Hier sind wir besser im Spiel gewesen. Das ganze Spiel über war fair und mit sehr hohen Spirit. Am Ende gings in den Universe. Unsere Powerline hat hier nichts anbrennen lassen und sich den Punkt zum 15-14 geholt. 

 

Dann gings in das Relegationspiel um den Klassenerhalt gegen die Gummibärchen Ultimate Karlsruhe.

Wir waren mit viel Leidenschaft und Feuer dabei. 

 

Am Anfang des Spiels haben wir bis zum 4:4 gleich auf gespielt, danach ein 8-4 heraus gespielt. Der Punkt zur Halbzeit war ein sehr lang umkämpfter Punkt,den wir jedoch für uns entscheiden konnten. Doch die Bärchen hatten noch nicht abgeschlossen und kamen auf 2 Punkte zum 9-7 ran. Danach war aber unsere Sicherheit zurück und wir gewannen schließlich mit 13-10. 

Der Klassenerhalt ist gesichert und wurde so wie sichs gehört mit unserem Team-Getränk gefeiert (Was ist besser als TEE?)

Nächstes Jahr wieder 1. Ligaaaaaa!!!!

 

PS: wer den Klassenerhalt anschauen will: https://www.fanseat.com/event/17416

 

(Bericht von GeRey)

Deutsche Meisterschaft 1. Liga Open Outdoor
(1. Spielwochenende)

  

Bericht:

Gleich vorab: 1 Sieg aus 5 Spielen!

Am Samstag Morgen trafen wir wieder (wie die letzten 4 Samstag Morgende der Saison) gegen die 7 Schwaben aus Stuttgart.

Wir konnten diesmal zu Beginn ein weinig mithalten, jedoch kamen die eingespielten Stuttgarter am Ende deutlich davon. 7-15 der Endstand

 

Ähnlich erging es uns gegen den Gastgeber Family Ultimate. Sie waren einen Tick heißer und nochmal Hut ab für die coole Inside-offense! 8-15 der Endstand...

 

Dann wartete das Highlight des Wochendes. Im Spiel gegen Köln stimmte einiges. Bis zum 10-10 hielten wir uns nahezu ausgeglichen. Jeder holte Breaks, die der andere wieder ausglich. Dann kam unsere Offense-Powerline zum Einsatz. Unsere Stimmung kochte, was uns gleich danach 2 Breaks zur 13-10 Führung verschafft hat. Diese hielten wir und konnten dank eines 25m Hammers in die Endzone den Sack zu machen. 15-12 der Endstand!!

 

Der Sonntag verlief dann sehr lehrreich. Unsere Defense war on Fire, nur damit, mussten wir feststellen, kann man keinen Sieg einfahren.

 

Wir machten viele Fehler in der Offense und trauten uns zu wenig. So verloren wir gegen Heidees 8-15 und gegen Marburg 10-15. 

Wir arbeiten jetzt 2 Monate, dann heißt es in Kiel: Kämpfen und s.....

 

(Bericht von GeRey)